Top


  1. SMSCOM Hybrid Controller 4A PRO

    Preis:  269,00CHF

    SMSCOM Hybrid Controller 4A PRO



    Dieses Gerät zur automatischen Lüftersteuerung vereint die Vorzüge der automatischen Temperatursteuerung mittels Temperatursensor mit akustischen Vorteilen (kein brummen oder vibrieren) eines Stufentrafos.
    Der Hybrid Controller Pro nutzt softwaregesteuerte Temperaturfühler, kombiniert mit einem mechanischen System zur Steuerung der Lüftergeschwindigkeit. Es hält die Temperatur in Ihrem Raum konstant und regelt gleichzeitig permanent den Luftstrom. Die ideale Lösung für maximale Geräuscharmut beim Betrieb von Abluftventilatoren.
    Darüberhinaus behält die Pro-Software auch die Luftfeuchtigkeit unter Kontrolle, und zwar dann wenn es am wichtigsten ist - während des Nacht-Zyklus!

    Den richtigen Unterdruck erreichen:
    Benutzen Sie immer Lüfter mit unterschiedlichen Durchsatz-Kapazitäten, z.B. ein Lüfter mit 1500 m3/h und einen mit 3000 m3/h. Das System wird daraus dann automatisch den korrekten Unterdruck herstellen.
    Achten Sie darauf das der kleinere Lüfter am "Fan Air In" und der grössere Lüfter am "Fan Air Out" angeschlossen ist.
    Natürlich können sie auch mit nur einem Lüfter als Ablüfter am "Fan Air Out" arbeiten.
    Achten Sie darauf das der anzuschließende Lüfter nicht die Ampere-Zahl des Fan Controllers übersteigt.
    Der Hybrid Controller Pro wird die Lüfter automatisch und stufenweise auf eine angemessene Drehzahl bringen die benötigt wird um die gewünschte Temperatur zu halten.

     

    Anleitung
    1. Schließen Sie die Lüfter an den blauen Steckdosen an ( kleiner Lüfter = IN / grosser Lüfter = OUT)
    2. Stelle alle Regler auf die maximale Leistung, danach:
    3. Schliesse den Hybrid Controller am Stromnetz an und lasse ihn 10 Minuten arbeiten.
    4. Stelle die minimale Drehzahl der Lüfter am Drehregler 1 (z.B. Stufe 1) ein.
    5. Stelle die gewünschte Temperatur am Drehregler 2 (z.B. 25°C) ein.
    6. Stelle die maximale Drehzahl der Lüfter ein am Drehregler 3 (z.B. Stufe 5) ein.
    7. Platziere den Temperaturfühler im Zuchtraum. Wichtig: nicht im direkten Luftzug und nicht direkt unter einer Lichtquelle platzieren.
    8. Platziere den Lichtsensor im Zuchtraum so, das er auf jeden Fall dem Licht ausgesetzt ist, die Schutzkappe allerdings noch nicht entfernen!*

     

    *Pro-Funktion deaktiviert (Schutzkappe auf dem Sensor)
    Solange die Kappe nicht entfernt wird ist die Pro-Funktion deaktiviert. Benutzen Sie die Pro-Funktion nur wenn die Raumluftfeuchte kritische Bereiche erreicht.

     

    *Pro-Funktion aktiviert (Schutzkappe entfernt)
    Die Pro-Funktion sorgt nachts für Extra-Frischluft, selbst wenn die Temperatur keinen höheren Luftaustausch erfordert.
    Sobald der Sensor die Dunkelheit erkennt laufen die Lüfter jede Stunde für 7 Minuten ein Stufe schneller.
    Der erhöhten Luftfeuchtigkeit die während des Nacht-Zyklus auftritt wird somit entgegengewirkt.
    Diese leichte Anpassung der Lüftergeschwindigkeit hat keine nachteiligen Auswirkungen auf die Temperatur.
    Weil Probleme mit der Luftfeuchtigkeit meist nachts auftreten wird die Pro-Funktion abgeschaltet sobald das Licht angeht und der Hybrid Controller arbeitet wieder im normalen Modus.
    Beachten Sie, das wenn die Pro-Funktion einmal aktiviert wurde kann sie danach nur mit einem Reset deaktiviert werden.
    (Nehmen sie den Hybrid Controller dazu kurz vom Stromnetz, setzen am Lichtsensor die Schutzkappe wieder auf und stecken den Hybrid Controller wieder an.)

    Mit CH Stecker.

    Anschlüsse: 2x T13 Steckdose
    Höchstbelastung: 4A oder 900 W
    Spannung: 230V
    Bewertungen
Ohne eine Überwachung und Steuerung von für die Pflanzenzucht vitalen Werten wie Luftfeuchtigkeit und Temperatur ist eine erfolgreiche Kultivation in Innenräumen oder Treibhäusern nahezu unmöglich. Der Greenville Gardening Growshop bietet Dir eine breite Palette an Klima Steuer- und Kontrollgeräten für jedes Budget. Lass Dich am besten online oder in unserem Geschäft in Bern von unseren Experten beraten.